LTE Ausbau bei o2: LTE Infoservice mit Bedarfsanfrage gestartet

Jetzt zieht auch o2 nach: Nachdem T-Mobile und Vodafone bereits eine spezielle Website mit Informationen zum LTE-Ausbau anbietet, ist o2 mit einer Site über den eigenen LTE Ausbau der dritte deutsche LTE-Anbieter, der die potentiellen Kunden entsprechend informieren will. LTE Tarife sind dort aber nach wie vor nicht zu finden. Überhaupt ist noch nicht viel Information vorhanden, sondern lediglich ein o2 LTE Infoservice implementiert, bei dem man sich registrieren kann, um zu erfahren, wann LTE bei einem persönlich verfügbar ist.

Damit haben alle drei deutschen LTE Anbieter, die auch Frequenzen im Bereich der sogenannten Digitalen Dividente (zur Erschließung weißter Flecken) ersteigert haben, jetzt einen Registrierungsservice implementiert.

Man darf gespannt sein, wie schnell der LTE Ausbau wirklich voran geht. Alle Anbieter halten sich bislang bedeckt, um nicht den Konkurrenten Einsicht in die eigenen Ausbauaktivitäten zu geben. Lediglich einzelne Standorte sind bekannt, wie unsere LTE- Verfügbarkeitskarte zeigt.