o2 LTE-Ausbau: LTE Pilotbetrieb in München

Anfang September hat o2 sein sein LTE-Pilotnetz in München in Betrieb genommen. Dabei wurde eine Übertragungsrate von 93,23 MBit/s im Download und 2,28 MBit/s im Upload erreicht.

o2 lte o2 LTE Ausbau: LTE Pilotbetrieb in MünchenDas LTE-Netz wurde am 07.09. gestartet – und zwar einige Monate vor dem angekündigten Termin. Dabei waren die Übertragungsraten im Download mit fast 100 MBit/s sehr gut – das ist das Fünffache der heute gängigen HSDPA-Geschwindigkeit. Im Netz war allerdings auch nur ein User unterwegs. Sobald mehrere Nutzer im Netz unterwegs sind, müssen diese sich die Bandbreite untereinander aufteilen. Erste Uploadraten sollen aber auch zeitweise bei 50MBit/s gelegen haben. Diese Kapazitätssteigerung ist besonders bei datenintensiven HD-Videos, Online-Computerspielen, Live-Streamings und großen Downloads spürbar.

Im LTE-Testnetz, zu dem nur Beschäftigte von O2 Germany Zugang haben, wurde eine Videokonferenz zwischen den Teilnehmern geschaltet. Frühestens Anfang 2011 wird das Netz jedoch für Endkunden verfügbar sein. Da LTE-Endgeräte aber noch eher selten anzutreffen sind und jetzt erst auf der IFA in Berlin vorgestellt werden will o2 aber auch noch keine Preise für den Endkunden festlegen.

LTE-Netzabdeckung und Verfügbarkeit

Für den Aufbau der LTE-Netze sind laut o2 bisher die Ausrüster Huawei und Nokia Siemens Networks die Technikpartner. Aktuell werdendrei weitere Pilotnetze aufgebaut. Neben München ist auch in Halle/Saale ein Netz aufgebaut, wo die Frequenzen im 2,6-Gigahertz-Bereich genutzt werden. In den beiden ländlichen Regionen Ebersberg und Teutschenthal senden die LTE-Pilotnetze auf 800-Megahertz-Frequenzen, die aus der digitalen Dividende stammen.

  • Netze auf Frequenzen um 800 MHz  Bewohner in ländlichen Regionen und in sogenannten weißen Flecken mit Breitband-Internet versorgen.
  • In Städten hingegen kommen 2,6-GHz-Frequenzen mit enger gebauten Sendemasten zum Einsatz und dienen dazu, Innenstädte mit hohen Bandbreiten zu versorgen, ohne dass Glasfasernetze aufgebaut werden müssen.

Possibly related posts: (automatically generated)

Tags: , ,

No comments yet.

Leave a Reply